Traumbild Traumdeutung

Was bedeutet mein Traum?

Traum

In jeder Phase unseres Schlafes träumen wir. Manchmal sind es einmalige Träume, manchmal wiederholt sich ein Traum auch Nacht für Nacht. An manche Erlebnisse des Traums erinnern wir uns, andere haben wir vergessen. Die Träume sind Botschaften unseres Unterbewusstseins. Sie können Vergangenes beinhalten, mit dem wir noch nicht abgeschlossen haben oder gegenwärtige Ereignisse, die uns bevorstehen. Auch Ängste und Sorgen bringt unser Unterbewusstsein im Traum zum Vorschein. Träume können uns Wege zu Problemlösungen aufzeigen. Andere Träume warnen uns vor evtl. zukünftig auftretenden Ereignissen. Viele Bilder, Szenen und Erlebnisse aus unseren Träumen erscheinen uns unrealistisch.

Die Ursache von Traumerlebnissen ist weitestgehend unerforscht. Das unser Unterbewusstsein einen Teil dazu beiträgt, dass wir träumen, ist aber erwiesen.

Geschichte der Traumdeutung

Bereits vor Jahrtausenden beschäftigten sich die Gelehrten mit der Entschlüsselung von Träumen. Damals war die Meinung weit verbreitet, dass ein Traum von Göttern und Dämonen geschickte Botschaften sind. Sigmund Freud, Psychoanalytiker und Begründer der Psychoanalyse, setzte sich ebenfalls vor ca. 100 Jahren mit der Deutung von Träumen auseinander. Er erforschte die Träume seiner Patienten und analysierte seine eigenen Träume. Seine Ansichten, dass es unterdrückte Triebe und Wünsche seien, die im Traum zum Vorschein kommen, wurden aber nicht geteilt.

Deutung eines Traumes

Anhand von Traumsymbolen und Traumbildern kann ein Traum gedeutet werden. Es gibt häufig vorkommende Traumsymbole, die bei fast allen Menschen mindestens einmal vorkommen, dann wieder welche, die nur hin und wieder vorkommen. Die Symbole die wichtig sind müssen aber erst einmal gefunden werden. Der Träumer muss sich hierzu mit seinem Trauminhalt auseinandersetzen und versuchen Parallelen zu vergangenen und aktuellen Geschehnissen seines Lebens zu finden. Hat er die Symbole herausgefunden bestehen mehrere Möglichkeiten diese zu entschlüsseln. Es gibt ganz allgemeine Erklärungen für die Symbole, aber auch sehr individuelle. Dies ist immer abhängig von der Lebenssituation des Träumers.

Nutzen der Traumdeutung

Die Traumdeutung hilft der träumenden Person, seinen Traum besser zu verstehen. Vor allem bei Albträumen und sich immer wiederholenden Träumen ist es sinnvoll, eine Erklärung für das Traumgeschehnis zu bekommen, da der Träumende oftmals unter Schlaflosigkeit oder Schlafmangel leidet. Auch können körperliche oder psychische Beeinträchtigungen eine Folge von Albträumen werden. Weiterhin dient das Wissen um die Traumbedeutung der einfacheren Lösung von Problemen und zur Vergangenheitsbewältigung.

 

Mehr Informationen rund um das Thema Traumbild und Traumdeutung finden sie auf den folgenden Seiten.