Traumbild Traumdeutung

Traumbild

Traumbild

Als Traumbild bezeichnet man ein, im Traum, erscheinendes Bild oder den visuellen Eindruck im Schlaf. Traumbilder hat jeder Mensch schon gesehen, teilweise bleiben die Erinnerungen an sie lange bestehen. Oftmals sind sie unsinnig, dann aber wieder können sie bedeutungsvoll sein.

In 50 Prozent aller Träume kommen optische Eindrücke vor, daneben kommen Gefühle, Geräusche und sogar Geschmack und Gerüche als Teil eines Traums zum Tragen. Die Traumbilder sind ganz persönliche Erlebnisse, daher ist der Träumende der Einzige der teilhat an dem Traum.

Was sagt ein Traumbild aus?

Träume und die darin vorkommenden Bilder können darauf hinweisen, dass es Widersprüche in unseren Gedanken und Gefühlen gibt. Sie können uns helfen, Probleme zu bewältigen und aufzuarbeiten. Positive Bildinhalte sprechen für gelöste Probleme. Träume und ihre Bilder sind wegweisend dafür, wie wir wieder ein positives Lebensgefühl bekommen können. Jedes Detail eines Traumes ist wichtig, um den Traum deuten zu können.

Wie kann der Traum analysiert werden?

Wenn man nach dem Erwachen alle Details, an die man sich erinnert, sofort aufschreibt bevor sie wieder aus der Erinnerung verloren gehen, ist es hilfreich bei der Deutung des Traumes. Auch Ungeübte können lernen ihre Träume zu deuten. Dazu sollte man seinen Traum genau betrachten und sich damit auseinandersetzen.

Positive Bilder sprechen z.B. eher dafür, dass in unserem Leben alles in Ordnung ist. Dies können unter anderem sprudelnde Quellen, blühende Pflanzen und blättertreibende Bäume sein. Probleme hingegen werden eher dargestellt, indem unser Traum Bilder von welkenden Blumen, kahlen Ästen und vertrockneten Landschaften enthält.

Es gibt tausende von Traumbildern und Symbolen die in unseren Träumen vorkommen. Anhand dieser Bilder und Symbole kann schon vieles herausgefunden werden. Es gibt hierfür Bücher in denen beschrieben wird, wie man anhand dieser Bilder und Symbole den jeweiligen Traum deuten kann. Zu diesen Symbolen gibt es jeweils Erklärungen. Sie können ganz allgemein sein, daher sollte man auch sein eigenes Leben betrachten, da ja jede Deutung eines Traumes ganz individuell sein soll.

Auch im Internet gibt es viel Hilfe bei der richtigen Deutung des Traumes. Auf verschiedenen Seiten sind Traumsymbole und dazugehörige Bedeutungen zu finden. Auf einigen Seiten sind die am häufigsten geträumten Bilder und auch Statistiken darüber, welches Geschlecht diese Träume hatte. Denn es gibt auch hier einen Unterschied darin, welche Träume bei den Frauen überwiegen und welche bei den Männern.

 

Mehr Informationen rund um das Thema Traumbild und Traumdeutung finden sie auf den folgenden Seiten.